Weltspielplane kaufen Weltspielplane ausleihen

Das Weltspiel kaufen

Die Weltspielplane kann im EPiZ Reutlingen gekauft werden!

Sie besteht aus einer begehbaren und strapazierfähigen Folie und kann in zwei Größen gekauft werden:

  • Kleine Weltspielplane (2m x 2,75m) zu einem Preis von 150,- € (plus Porto)
  • Große Weltspielplane (4m x 5m) zu einem Preis von 500,- € (plus Porto)

Wir haben auch eine kleinere Plane aus Stoff erstellt.
Das „Weltspiel to go“ ist 1m x 0,75 m groß und kostet 45,- € (plus Porto).

Sind Sie aus Österreich? Dann können Sie sich für den Kauf auch an die dortigen Welthäuser wenden:
Welthaus Österreich: http://welthaus.at/news/weltspiel-die-welt-begreifen-2/

Bitte rechnen Sie 3 plus 7.

Das Weltspiel ausleihen

Die Weltspielplane kann ausgeliehen werden!

Sie besteht aus einer begehbaren und strapazierfähigen Folie. Es gibt zwei unterschiedliche Größen:

  • die Kleine Weltspielplane ist 2m x 2,75 m groß
  • die Große Weltspielplane ist 4m x 5m groß

Sie können die Weltspielplan im EPiZ ausleihen. Egal, wo sie herkommen – wir verleihen überall hin. Bitte erfragen sie die Konditionen in unserer Bibliothek (https://www.epiz.de/medienservice/lernkisten.html).

Es gibt eine Reihe weiterer Organisationen, bei denen Sie die Weltspielplane ausleihen können. Gerne können Sie die Ausleihbedingungen dort direkt anfragen. Falls Ihre Organisation auch die Weltspielplane verleiht: bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir veröffentlichen dann gerne auch Ihre Adresse.

{{ prop.name }}

{{ prop.ganzerName }}

{{ prop.strasse }}
{{ prop.plz }}
{{ prop.tel }}
E-Mail

Weltspiel: Frauenwelten sichtbar machen

„Die Unterschiede zwischen den Geschlechtern sind tief verwurzelt und äußern sich in Normen und Regeln, in der Praxis von Institutionen und in staatlicher Politik. Armut, Gewalt und Missachtung der Menschenrechte sind für viele Frauen eine tägliche Erfahrung. Machtverhältnisse finden sich in allen sozialen Konfigurationen (Familie, Schule, in Betrieben, religiösen Einrichtungen, politischen Parteien, Parlamenten, staatlichen Bürokratien).“

„Echte Gleichstellung zwischen Männern und Frauen wurde bisher noch in keinem Land realisiert, obwohl in den letzten zwanzig Jahren, insbesondere durch den Einfluss der Weltfrauenkonferenzen der Vereinten Nationen, einige Fortschritte erreicht wurden. Ein wichtiger Erfolg ist die größere Präsenz von Frauen im öffentlichen Leben: Sie nehmen an politischen Entscheidungsprozessen teil, sind in der Zivilgesellschaft und in sozialen Bewegungen engagiert und vermehrt als bezahlte Arbeitskraft oder als Unternehmerin in die Wirtschaft integriert. Große Geschlechterunterschiede im Zugang zu Einkommen und Macht sowie die Bedrohung durch Gewalt existieren nach wie vor in vielen Ländern.“

Quelle: Austrian Development Agency, Fokus: Gleichstellung der Geschlechter und Empowerment von Frauen, Wien: 2009.

Dauer

min. 15-30min

Zielgruppe

ab 14 Jahren

Teilnehmer*innen

10 - 30 Personen

Materialien

Hier können Sie das gesamte Material für das Modul herunter laden.